Andermatt - Interlaken 100 km

7.Etappe

Die Strecke:
Diese Route über zwei wunderschöne Alpenpässe gilt als "Königs-Etappe" der Schweizer Rundtour. Ab Andermatt fährt man nach Hospental (*) und dann westwärts über den 2431 m hohen Furkapass, vorbei am Rhonegletscher hinunter nach Gletsch. Hier folgt sogleich der kurze (6 km) aber knackige Aufstieg zum wunderschönen Grimselpass (2165 m.ü.M.) und kann dabei die eindrückliche Passstrasse vom Furka nochmals in aller Ruhe begutachten. In Innertkirchen (*) endet die Passstrasse und über Meiringen erreicht man die Ortschaft Brienz am Brienzersee, wo eine wunderschöne Seepromenade nach Interlaken führt.

Alternative Strecke a):
Die Route mit einer Alpenpass-Ueberquerung führt von Andermatt nordwärts die imposante "Schöllenenschlucht" hinunter nach Wassen, von wo der Anstieg über den ebenfalls sehr eindrücklichen Sustenpass auf 2224 m.ü.M. folgt. Die Abfahrt führt dann ebenfalls hinunter nach Innertkirchen, wo man mit der Hauptroute (siehe oben) zusammenkommt. Im Vergleich zur Hauptroute reduziert sich diese Strecke um ca. 8 km.

Alternative Strecke b):
Diese drei Pässe Variante führt von Andermatt ebenfalls nach Hospental, wo der Aufstieg zum St.Gotthard-Pass auf 2108 m.ü.M. beginnt. Auf der alten Passstrasse gehts hinunter nach Airolo, wo man anschliessend westwärts ins Tal Bedretto hinauf zum Nufenenpass, mit 2478 m.ü.M. der zweithöchste Alpenpass der Schweiz, fährt. Die Abfahrt dauert bis zur Ortschaft Ulrichen, wo dann noch der letzte Aufstieg nach Gletsch bzw. dem Grimselpass (2165 m.ü.M.) bevorsteht. In Innertkirchen führt die Route wie oben erwähnt weiter. Im Vergleich zur Hauptroute verlängert sich diese Strecke um ca. 45 km.

Alternative Strecke c):
Wer die Route über den Furka-Pass (bzw. St.Gotthardpass mit Nufenenpass) und anschliessend durch das Wallis bevorzugt, wird erst bei der Ortschaft Aigle süd-östlich des Genfersees (Lac Leman) wieder mit der hier beschriebenen Route zusammentreffen (siehe Teil 7). Obwohl die langgezogene aber schlussendlich kürzere Fahrt (ca. 175 km) durch das Wallis auch schön ist, beinhalten die oberen Strecken meines Erachtens eine grössere Vielfalt an landschaftlichen Reizen.

Höhenmeter:
Von Andermatt (1447 m.ü.M.) bis Realp (1538 m.ü.M.) steigt die Strasse nur moderat an. Bis Tiefenbach (2110 m.ü.M.) und zum Furkapass (2431 m.ü.M.) sind dann aber fast 900 Höhenmeter zu bewältigen. Der Abfahrt hinunter nach Gletsch (1759 m.ü.M.) folgt der kurze Aufstieg zum Grimselpass (2165 m.ü.M.). Die lange Abfahrt endet in Innertkirchen auf 625 m.ü.M. und danach gehts auf vorwiegend ebener Route nach Interlaken (568 m.ü.M.)

Bei Variante a)
Es geht von Andermatt (1447 m.ü.M.) zunächst hinunter nach Wassen (930 m.ü.M.) und danach auf der Passstrasse über den Sustenpass (2224 m.ü.M.) und erneut abwärts nach Innertkirchen (625 m.ü.M.).

Die 3-Pässe Variante b)
Diese führt von Andermatt (1447 m.ü.M.) über den St.Gotthardpass (2108 m.ü.M.) und dann hinunter nach Airolo (1175 m.ü.M.). Hier beginnt dann sogleich der Aufstieg zum Nufenenpass (2478 m.ü.M.) und nach einer Abfahrt hinunter nach Ulrichen (1346 m.ü.M.) folgt der letzte Passaufstieg über Gletsch (1759 m.ü.M.) zum Grimselpass (2165 m.ü.M.). Ab Innertkirchen (625 m.ü.M.) gehts dann vorwiegend eben nach Interlaken.

Bei Variante c)
Hier erreicht man entweder über den Furkapass oder über den St.Gotthardpass mit Nufenenpass die Ortschaft Ulrichen auf 1346 m.ü.M. Von da gehts talabwärts nach Brig (681 m.ü.M.), Sion/Sitten (500 m.ü.M.), Martigny (471 m.ü.M.) nach Aigle (415 m.ü.M.) südöstlich des Genfersees / Lac Leman.

Eine Pause wert:
- Besichtigung der Eisgrotte und des Rhone-Gletschers beim Hotel Belvedere kurz nach dem Furkapass
- Berglandschaft auf den Alpenpässen
- Aareschlucht zwischen Innertkirchen & Meiringen (1,4 km lang)
- Interlaken (ev. Ruhetag zur Besichtigung der grandiosen Bergwelt von Eiger, Mönch und Jungfrau)
- wilde Schöllenenschlucht (Variante a)

Uebernachtungsmöglichkeiten:
Jugendherbergen in Hospental (nach Andermatt), Brienz und Interlaken. Campingplätze in Ulrichen (Passstrasse Nufenen), Gadmen (Sustenpass-Route) Innertkirchen, Meiringen, Hofstetten bei Brienz, Westende Brienzersee, Umgebung Interlaken.

Sprachregion: deutsch

 

Fotos

Rundtour durch die Schweiz